10 Kommentare


  1. ·

    fettes lob, in der zeit — weit jenseits meiner möglichkeiten, aber toll geschrieben wie gelaufen!
    das gefühl in rengsdorf über den M hinauszuwachsen kann ich soooooo nachvollziehen, 2006 haben wir ab da gesungen FINAAAALE und die wanderer im (damaligen) regen die ihre 20er runde beendeten schüttelten nur noch mit dem kopf, aber wir hatten auch noch nie mehr vorher und waren stolz wie oskar.
    deshalb gute entscheidung: alle jahre wieder, und vor allem, alle eine andere strecke bis in 5 „dasselbe“ kommt und unter umständen auch noch umgedreht mit anderen sichten!
    nächstes jahr ist sie auch schön. die 2007=2017er war extrem „fies“ aber das lag auch mehr am kalten regen als am tvr.
    erhol dich gut und ich wünsch Dir noch viele schöne lange läufe

    Antworten
    1. Benni
      ·

      Hi,
      danke sehr. 🙂

      Aber ich bin verwirrt.

      in der zeit — weit jenseits meiner möglichkeiten

      Ich habe im Kopf, dass ich dich auf dem Anstieg zum vorletzten Versorgungspunkt überholt habe .. irgendwo so bei Kilometer 38 oder so?
      Zumindest bin ich da an jemandem mit einem gelben „Ratze“-Shirt vorbeigelaufen?! (glaube ich) ..
      Wir haben sogar noch jeweils „Hallo“ gesagt.

      Entsprechend dürftest du doch gar nicht sooooo viel langsamer gewesen sein?

      Aber letztlich .. alles egal. Vielen Dank für die Glückwünsche bzw. das Lob. 🙂

      Antworten

      1. ·

        neongelb war das shirt, und vermutlich (wehe wenn nicht) , aber natürlich war ich viel langsamer, ich bin um 9:25 gestartet und hab netto 4h für die 32 gebraucht, das ist ein 7:30er schnitt, zzgl. 10min fotopausen insgesamt und 25min (3*4 + 11 beim letzten weil ICH mir ja da in ruhe ein habuFlaBi gönne 😉 ) an den VP1+VP2+T2+VP5
        „hallo“ sag ich immer zu allen netten leuts, aber die 50er die von hinten kamen waren alle schneller, und manchmal auch stumm, nur die runter gehenden die ICH überholen durfte weil sie nach 18km mehr schon meine sauren oberschenkel vom nächsten tag hatten … die waren langsamer 😉


      1. ·

        ach ich lese das gerade auch jetzt erst, zu schnell geantwortet, aber dann ist die welt ja wieder in ordnung 😉


  2. ·

  3. ·

  4. ·

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.